c3Auti ist ein Team, welches sich speziell um die Bedürfnisse und Probleme von Menschen im autistischen Spektrum und/oder mit AD(H)S kümmert. Konkret unterstützen wir Betroffene in akuten Situationen wie Meltdowns, Überforderung oder Überreizung durch Betreuung oder Begleitung z.B. in einen Ruheraum. Natürlich stehen wir auch präventiv zur Verfügung, bevor es einer Person zu viel wird.

Darüber hinaus beraten und begleiten wir euch auch in Zusammenarbeit mit den Chaospatinnen, um euch einen angenehmen Aufenthalt in unserer kleinen Chaos-Welt zu ermöglichen.

Kontakt

Über uns

Unser Team besteht aus Autisten unterschiedlichster Ausprägungen und Congresserfahrungen sowie Menschen, welche Erfahrung im Umgang mit unseren Bedürfnissen haben (und denen wir vertrauen).

Ursprünglich ein Angebot der Chaospatinnen, haben wir mittlerweile ein eigenes Team gegründet und arbeiten eng mit den Patinnen sowie dem Awarenessteam und dem CERT zusammen.

Wobei wir helfen

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass so ein Congress mit tausenden von Menschen nicht nur für neurotypische Besucher überwältigend, sondern gerade für uns auch überfordernd sein kann.

Deshalb wollen wir euch

  • in akuten Situationen helfen
  • unterstützen, bevor irgendwas zu viel wird
  • unterstützen bei Sachen, die ohne Unterstützung nicht gehen würden
  • mit den Chaospatinnen unterstützen, den Congress kennenzulernen
  • beraten, wenn ihr Fragen zum Autismus habt (auch wenn ihr keine Autisten seid)
  • helfen, wenn ihr nicht wisst, ob ein Autist Hilfe benötigt

Wie wir helfen

Wir sind rund um die Uhr übers Telefon zu erreichen und haben Zugriff auf mehrere Räume, davon mindestens einen kleinen nur für uns alleine.

  • Wir arbeiten lösungsorientiert für euch, jeder Mensch ist einzigartig
  • Wir bieten euch einen Ruheraum an
  • Wir holen euch ab und stellen nur die notwendigsten Fragen
  • Wir fassen niemanden ohne Erlaubnis an
  • Wir vermitteln und begleiten bei schwierigen Themen, z.B. an der Kasse
  • Wenn Warten in einer langen Schlange für euch zu anstrengend ist, sprecht uns an
  • Wir stellen einen Kontakt zum CERT oder Awarenessteam her (bei Notfällen bitte immer direkt zuerst das CERT alarmieren)
  • Wir lassen euch nicht allein